Unsere Clowns

Fotos: Patrick Diener

Beim Klick auf das Bild erfährst Du wer hinter dem Clown steckt. 

Und bei Klick auf den Namen kannst Du direkt per Email Kontakt mit Deinem Schulclown aufnehmen.

Belina Belissimo erobert als rotbackiger Tollpatsch die Herzen- und freut sich selbst daran, glückliche Menschen um sich zu haben. Sie genießt die Freiheit und jeden neugierigen Clownsmoment. Sie ist eine Freundin, die sich Zeit nimmt- zum Lachen, Weinen und einfach Da sein. Wirklich belissimo!


Das Quietscheschweinchen Edgar und Fredolina sind ein eingespieltes Team. Gemeinsam unternehmen sie erlebnisreiche Besuche an Schulen. Fredolina liebt es mit Menschen in Kontakt zu sein und eine Beziehung zu ihnen aufzubauen. Fredolina übt fleißig Ukulele spielen, weil man dazu so schön singen kann. 


Lina ist mega sportlich und immer auf der Suche nach Lieblingsmenschen. Lina freut sich immer über Checker, die alles checken, denn sie glaubt von sich selbst, dass sie eine ziemlich hohle Birne hat. Socke, ihr graulila Eselchen begleitet sie. Wenn LiNa auf der Leitung steht, dann hilft Socke ihr auf die Sprünge. LiNas Lächeln ist schöner als der Sonnenschein, da schmilzt sogar der Schnee dahin. 


Murmel verzaubert und strahlt viel Freude aus, wenn sie Menschen begegnet. Sie ist neugierig und staunt immer wieder selbst, wenn sie unterwegs ist, was es alles zu entdecken gibt. Murmel kann aber auch mal etwas total Verrücktes tun. Sie verschenkt ihr Herz an alle. Man muss sie einfach lieben. 


Schnitz hatte mal mehr Namen, aber weil sie so außerordentlich vergesslich ist, hat sie  die anderen unterwegs verloren. Manchmal ist sie unendlich schüchtern, deshalb ist sie oft mit ihrer Freundin Tutzka unterwegs.

Manchmal ist sie auch ziemlich wagemutig, andere sagen frech. Und oft passieren ihr auch Missgeschicke. Da könnte sie 

vielleicht an der Schule von Kindern und Lehrern noch was dazulernen. Vielleicht sogar Mathe, damit sie

endlich auch mal ein Buch lesen kann. 

Bubu denkt sie wär ne coole Socke, ist der Überzeugung sie kann und weiß alles und ist daher immer wieder neu überrascht, wenn das nicht stimmt. Sie liebt es zu spielen, mag Musik und die Farbe grün. Mathe mag sie gar nicht. Und Sport auch nicht, dafür Pausologie und Quatschemathik und Biologie, da ist immer so viel zu entdecken. 


Klemme- der Name ist Programm! In der steckt sie immer mal wieder, besonders wenn sie sich nicht entscheiden kann. Beim Thema Mode ist sie oft nicht zu halten, sprüht so vor Ideen und träumt heimlich von einer eigenen Kollektion... Klemme ist furchtbar neugierig. Sie versteht längst nicht alles, was man ihr erklärt, aber sie bewundert vieles.

Klemmes Lieblingsfächer sind altmoderne Technik und Ausredenkunde. Vor Musik hat sie etwas Schiss, denn da gibt's ja Noten... 


Maroni ist tollpatschig, temperamentvoll und neugierig. Sie liebt es zu spielen und vergisst dabei manchmal die Regeln. Ihr Lieblingsfach ist „PAUSE“. Sie liebt coole Klamotten, am liebsten bunt und blumig. Maroni kann auch sehr mitfühlend sein, ohne Worte, einfach da sein. Ihr Lachen leuchtet wie eine frischgefallene Kastanie im Herbstlaub. 


Pipolinchin ist sehr schlau. Zumindest behauptet sie das. Und ihr Papa sagt immer, dass sie sich ganz viel anstrengen muss und Bücher prima sind. Deswegen ist Pipolinchin auch sehr neugierig und will immer alles wissen. Sie quasselt auch ganz schön viel, entdeckt gerne die Welt und liebt es mit ihrem Esel Lukas Neues zu entdecken.


Tutzka liebt ihren Namen. Das TZ und das K knallen so schön in ihrem Mund wenn sie ihren Namen sagt. Schnitzel mag sie auch;) Tutzka fühlt, sieht, spürt und riecht ganz viel. Sie liebt es, dies als Clown zu zeigen. Tutzka ist neugierig auf unterschiedliche Menschen und Gegenstände, Mode findet sie toll, Haarreifen noch viel toller und in der Schule gibt es soooooo viel zu entdecken. 

Neugierig, gut gelaunt und frech.

Clownine Fiene geht unglaublich gerne in die Schule, denn da sind viele Kinder und andere interessante Menschen. Am liebsten ist Fiene mittendrin, spielt, lernt mit und lässt ihrer Fantasie sowie ihren Gedanken freien Lauf.


Lametta ist eine freche Göre mit dem Herz am rechten Fleck. Sie liebt es durch die Welt zu tanzen, mag alles was glitzert und träumt von der großen Nummer im Zirkus. Durch Objekt- und Materialanimationen lädt sie alle gerne in ihre Traumwelten ein.

Lametta leidet an „Spontan- Intelligenz“  und kann von Freundschaften nie genug bekommen, darum freut sie sich sehr auf die Schule. Ihre Lieblingsfächer sind: Spickzettelogie und die Blödmann-AG.


Mima ist fröhlich, offen und liebt die Begegnung. Sie ist schon manchmal etwas schüchtern und ist eher der leise, ruhige Clown. Sie hat ein großes Herz das alle gern empfängt, ob groß oder klein. Sie will unbedingt Mathe lernen und ganz besonders mag sie tanzen... naja. Da kann sie sicher auch noch etwas dazu lernen von den Kindern- Rappen und so...


Puntita hat ihr Herz für alles und jeden weit offen. Sie ist mega interessiert-vor allem will sie immer alles aus allen Blickwinkeln betrachten. Dafür klettert sie auch gerne einmal auf eine Fensterbank, einen Stuhl… Unbedarft und fröhlich spaziert sie durch jedes Getümmel. Ihr Lieblingsfach? Gefühls- Magnetismus.


Zaggi Zausel zauselt zackig im Zick-Zack. Zaggi ist voll auf zack. Sie weiß alles, aber ihre Nase will immer noch mehr wissen. Zaggis Lieblingsort: Mittendrin. Zaggis Lieblingsfrage: Was passiert, wenn sich alle Gefühle verzauseln? Lieblingsfach: Zausologie. Zaggis großer Traum: das Jahr 2222 zu erleben.